DRUMAZUBIS
ÜBUNGSTREFFEN
Afrikanische Balafon- und Trommelmusik
hier buchen

Monatliches Übungswochenende der Balafon- und Trommelgruppe "DrumAzubis".

Die DrumAzubis sind eine Gruppe ambitionierter TrommlernInnen und BalafonspielerInnen und Treffen sich ca. 1x im Monat zum Einstudieren eines Musikprogramms.  Gemeinsam nimmt die Gruppe seit vielen Jahren Balafonunterricht bei Momo und besucht die Trommelkurse beim DrumAzubis-Leiter und Trommellehrer Adi Sachs.

Momo ist ein bekannter, sehr einfühlsamer Balafonspieler aus Deutschland. Er vermittelt mit pädagogischem Feingefühl und Geschick Balafonmusik aus Ghana und führt Anfänger wie Fortgeschrittene Schritt für Schritt zu ungeahnten Spielerfolgen. In seinen Balafonkursen erarbeitet er ein mehrstimmiges Balafonstück. Die Inhalte vermittelt er leicht verständlich und  in einer vereinfachten, auch von Anfängern, leicht lesbaren Notenschrift.

Balafonspieler

Seltene Balafone in Solistenqualität.

Momo baut wunderbare Balafone in handwerklicher Perfektion und bietet in Deutschland auch Balafon-Baukurse an. Er verwendet in seinem Unterricht Balafone in pentatonischer Stimmung. Balafone so man sie in Ghana typischerweise  vorfinden kann. Gleichgültig welche Tonfolge man auf ihnen spielt, sie klingen immer harmonisch. Deshalb können mit diesen Balafonen auch Anfänger sofort intuitiv musizieren ohne dabei Gefahr zu laufen etwas unharmonisches von sich zu geben.
.
In Europa ist sehr schwierig ein gut gebautes und gestimmtes Balafon zu bekommen, geschweige denn ein Balafon in pentatonischer Stimmung.  Die Workshopteilnehmer bekommen an diesem Wochenende die einmalige Gelegenheit, gegen Vorbestellung, bei Momo ein fertig gebautes Balafon zu erwerben und zudem es frachtfrei geliefert zu bekommen!

Zu seinen Balafon-Workshops und  Kursen stellt er sine kunstgefertigten Balafone kostenlos zur Verfügung.

Hörproben

 Aufnahmen aus dem Balafon-Workshop für Anfänger 2013 und 2014:

DrumAzubis Übungszeit:

Fr.  18:30 – 22:00
Sa. 10:00 – 21:00

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Bitte senden Sie uns ein E-Mail um in die Warteliste aufgenommen zu werden.

ab 01. Juli
ohne Maske!

Corona - Bestimmungen
Teilnahme an Veranstaltungen:

1.  3G  Regel  weiterhin gültig

3G = genesen, getestet oder geimpft

a.) ein aktueller negativer Coronatest (PCR-Test 72 Stunden, Antigentest 48 Stunden, Selbsttest 24 Stunden ab Probenahme), 
Der Selbsttest gilt nur dann, wenn er vor Ort im Beisein des Veranstalters ausgeführt und kontrolliert wird!

b.) oder eine ärztliche Bestätigung einer Genesung nach einer erfolgten Coronaerkrankung (gültig 3 Monate),

c.) oder eine Coronaimpfbestätigung (gültig ab dem 22.Tag ab der 1. Impfung)

2 Mindestabstandsregel
   mit 01.06. aufgehoben

3. Maskenzwang  
    mit 01.06. aufgehoben

4. Sperrstundenregelung
    mit 01.06. aufgehoben

Das gemütliche Zusammensitzen nach der Veranstaltung ist bereits seit dem 10.06.2021 wieder möglich.